Nachhaltigkeit

VERANTWORTUNG FÜR UNSERE UMWELT

Umweltfreundliches und nachhaltiges Wirtschaften ist bei Rotek schon immer ein Thema. Wir achten bei unseren Antrieben streng auf einen geringen Energieverbrauch, den sparsamen Einsatz von Material und eine lange Lebensdauer. So minimieren wir die Umweltbelastungen im gesamten Lebenszyklus.

Diese Überlegungen führten zur Entwicklung des hocheffizienten Kleinmotors für Wechselstromanwendungen ROSYNC, den Rotek 2008  auf den Markt brachte. Ein einziger ROSYNC Motor vermeidet in einem Jahr bis zu 150 kg CO2. Dies ist das 200-fache seines Eigengewichts. Der Rosync gewann 2010 den preis umwelt unternehmen: Nordwest’ 2009.

BIENEN AUF DEM DACH

Seit September 2018 geben wir zwei Bienenvölkern auf unserem Hallendach ein Zuhause. Die 120 000 Bienen betreut der Bremerhavener Stadtimker Andreas Bredehorn.

Damit setzen wir übrigens eine Tradition der Firmengründerfamilie fort. Denn schon Großvater Wilhem Treusch hatte vier Bienenstöcke in seiner Imkerei in Überau.

ORTE BIOLOGISCHER VIELFALT SCHAFFEN

In diesem Jahr haben wir begonnen, unser Firmengrundstück tier- und insektenfreundlich umzugestalten. Denn wir wollen etwas tun, um der schwindenen Artenvielfalt entgegenzuwirken.

Heimische Pflanzen dienen Bienen, Schmetterlingen, Vögeln und anderen Tieren als Lebensraum und Nahrungsquelle. Nach einer Beratung durch den BUND haben wir als ersten Schritt eine Wildblumenwiese hinter dem Gebäude anlegen lassen. Dort werden im Herbst auch vier Apfelbäume gepflanzt. Vor unserem Firmengebäude stehen nun Stauden wie Katzenminzen, Nachtkerzen und andere, die Insekten Nahrung bieten. Einige Sträucher, ein weiterer Apfelbaum und Bodendecker werden bald gepflanzt.

Hier gibt es unter Handlungsepfehlungen gute Tipps https://www.umwelt-unternehmen.bremen.de/themen/biologische_vielfalt/kampagne_orte_der_biologischen_vielfalt-9491

Auf der Seite des NABU gibt es weitere gute Anregungen https://www.nabu.de/umwelt-und-ressourcen/oekologisch-leben/balkon-und-garten/tiere/

MITGLIED IN DER „PARTNERSCHAFT UMWELT UNTERNEHMEN“

Seit Mai 2008 ist ROTEK Mitglied in diesem Netzwerk (‚Partnerschaft Umwelt Unternehmen’). Es wurde 2003  in Bremen gegründet und hat das Ziel, mit einem Zusammenschluss umweltaktiver Unternehmen die Vorreiterrolle des Landes Bremen beim nachhaltigen Umweltschutz weiter auszubauen. Im Austausch mit anderen entstehen gute Ideen und Anregungen.